Angebot merken
Polen

Breslau Städtereise

Breslau – Schweidnitz – Waldenburger Bergland – Schloss Fürstenstein

Nächster Termin: 15.05. - 19.05.2019 (5 Tage)
  • Busreise nach Südpolen im modernen Reisebus inkl. aller Gebühren
  • 4 Übernachtungen zentral in Breslau
  • 4x Halbpension
  • Reiseprogramm inkl. Eintrittsgelder, Führungen und Rundfahrten laut Reiseverlauf, wie Breslauer Dom, Universität, Aula Leopoldina, Friedenskirche Schweidnitz, Schloss Fürstenstein
  • Dt.-spr. Reiseleitung ab/bis Südpolen
  • Informationsmaterial
ab 599,00 € 5 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
15.05. - 19.05.2019
5 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
599,00 €
15.05. - 19.05.2019
5 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
724,00 €
19.06. - 23.06.2019
5 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
599,00 €
19.06. - 23.06.2019
5 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
724,00 €
24.07. - 28.07.2019
5 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
599,00 €
24.07. - 28.07.2019
5 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
724,00 €
11.09. - 15.09.2019
5 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
599,00 €
11.09. - 15.09.2019
5 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
724,00 €

Breslau Städtereise

Breslau – Schweidnitz – Waldenburger Bergland – Schloss Fürstenstein

Reiseart
Städtereisen
Saison
Sommer 2019
Zielgebiet
Polen
Einleitung

Breslau (Wroclaw) ist eine dynamische Stadt. Neues wird phantasievoll gestaltet und Altes sorgsam gepflegt. Die viertgrößte Stadt Polens beeindruckt als Kulturstadt ihre Besucher mit einer Fülle von Sehenswürdigkeiten. Durch ihre Lage an der Oder, mit ihren zahlreichen Nebenflüssen und Kanälen, liegt Breslau einzigartig auf zwölf Inseln. So bietet die Dominsel eine Oase der Ruhe, gleich daneben starten kleine Gondelboote zu ihrer Tour und in wenigen Gehminuten erreicht man den pulsierenden Mittelpunkt der Stadt, den Großen Ring um das gotische Rathaus.

Reiseverlauf

1. Tag: Busreise nach Polen bis Breslau (Wroclaw). Am späten Nachmittag erreichen Sie das zentral gelegene Vertragshotel. Empfang durch unsere Reiseleitung und Abendessen im Hotel.

2. Tag Breslau: Der heutige Stadtrundgang führt Sie zuerst zur nah gelegenen Universität und zum Fechterbrunnen. Ein paar Gehminuten später erreichen Sie bereits den wunderschönen Marktplatz. Am zentralen Ring sehen Sie das bekannte gotische Rathaus, dessen Fertigstellung fast 200 Jahre dauerte. An allen Seiten des Rings können Sie feudale Giebelhäuser entdecken. Anschließend haben Sie Freizeit, bevor Sie später die Sand- und die Dominsel erreichen. Hier befindet sich auch die Kathedrale St. Johannes des Täufers – kurz der Breslauer Dom.

3. Tag Breslau: Heute haben Sie Zeit für private Unternehmungen und unsere Reiseleitung gibt gerne Tipps. Folgende Ausflugsziele liegen in der Stadt • St. Elisabeth-Kirche am Salzmarkt mit Aussichtsterrasse im Kirchturm • eine Schiffstour auf der Oder • Panorama Raclawicka, ein 140 m langes historisches Gemälde in einem Rundbau • das Stadtmuseum im Königsschloss • die Seilbahn Polinka südlich der Grunwaldbrücke • der Japanische Garten.

4. Tag Breslau: Der heutige Ausflug führt Sie durch Niederschlesien, vorbei am Zobtenberg, bis zur Stadt Schweidnitz (Swidnica). Hier lernen Sie das schöne Zentrum um die mächtige Pfarrkirche kennen und besichtigen natürlich die eindrucksvolle Friedenskirche. Heute gehört sie zum UNESCO-Weltkulturerbe. Anschließend fahren Sie ins Waldenburger Bergland. Ein Höhepunkt ist der Besuch von Schloss Fürstenstein. Auf einem Fels am Rande von Waldenburg thront das größte Schloss Schlesiens. Mit Ihrer Reiseleitung besichtigen Sie einen Teil des Schlosses.

5. Tag Breslau: Nach dem Frühstück endet Ihr Aufenthalt in einer der schönsten Städte Polens. Sie fahren zurück in Ihre Heimatorte.

Diese Reise wird in Kooperation mit der Firma Ostreisen, Lemgo durchgeführt. Bei Zustieg ab Betriebshof Höber, Delbrück-Lippling € 65,- Preisnachlass.

Höber-Reisen

Westerwieher Str. 11
D-33129 Delbrück-Lippling

Tel.: +49 (0) 5250-9862-0
Fax: +49 (0) 5250-9862-20

info@hoeber-reisen.de